Skin Care – damit der Sommer nicht brennt

Im Sommer verbringen wir viel Zeit an der frischen Luft, in der Natur, am Wasser. Sonnenlicht baden ist für uns Menschen kostbar. Es regt Stoffwechselvorgänge an, sorgt für die Bildung von Vitamin D und balanciert unser Immunsystem. Dennoch: UV-Strahlen, verstärktes Schwitzen und der vermehrte Kontakt mit Wasser beanspruchen unsere Haut. Besonders an heißen Tagen braucht deine Haut eine extra Portion Aufmerksamkeit und eine andere Pflege als bei Kälte. Stay cool und sorge für eine kühle Sommerhaut, damit du die Sonne sicher genießen kannst.

1. It's all about ...

Was ist für deine Haut an heißen Sommertagen ganz besonders wichtig? Feuchtigkeit! Während im Winter reichhaltige Cremen und Öle die Haut verwöhnen, tut es im Sommer die leichte Pflege. Zu reichhaltige Produkte fühlen sich schnell unangenehm und klebrig an. Wir raten dir, sparsam mit ölhaltigen Pflegeprodukten umzugehen oder gar auf sie zu verzichten.

Basische Gesichtspflege ist die natürlichste Art der Hautpflege. Das Basen Gesichtstonic von Dr. med Ewald Töth reinigt, spendet reichhaltig Feuchtigkeit und wirkt hautberuhigend. Mehr darüber, wie wichtig ein natürliches pH-Gleichgewicht im Körper ist, liest du im Blogartikel „Die Säure-Basen-Balance und warum sie so wichtig ist“.

2. Kühles Cleansing

Dass sich die Haut im Sommer gerne fettiger als im Winter anfühlt, liegt an der natürlich erhöhten Talgproduktion. Die Haut glänzt schneller und wird leichter ölig. Die Entstehung von Unreinheiten wird begünstigt. Außerdem verlierst du durch das vermehrte Schwitzen viel Feuchtigkeit. Reinige deine Gesichtshaut, deinen Hals und dein Dekolleté morgens und abends mit einer milden Pflege. Auf trockene Stellen kannst du das LIFE LIGHT® Aloe Vera Gel auftragen. Es spendet besonders viel Feuchtigkeit und unterstützt die gesunde Hautfunktion.

3. Der richtige Schutz

Scheint Sonne auf deine Haut, laufen in deinem Körper eine Reihe von chemischen Reaktionen ab. Zwischen der Haut selbst, Ausscheidungsprodukten und Substanzen wie deiner Hautpflege. Damit du die Sonne genießen kannst, ist es wichtig, dass du deine Haut schützt. Keine Sorge, du wirst trotzdem schön gebräunt! Aber auf gesunde und nachhaltige Weise. Sonnenschutz wehrt UVA- und UVB-Strahlen ab, soll so natürlich wie möglich sein und die Umwelt nicht belasten. Unsere Empfehlung: mineralischer Sonnenschutz! Gerade bei Sonnenschutz ist es wichtig, dass du auf Qualität und Inhaltsstoffe achtest. Mineralische Lichtschutzfilter sind im Übrigen direkt nach dem Auftragen aktiv, chemische entfalten ihre Wirkung erst nach 30 Minuten.

Geh es langsam an und gewöhne deine Haut step-by-step an die Sonne. Sie braucht eine gewisse Zeit, um schützende Pigmente aufzubauen. Vor allem helle Hauttypen  sollten sich von 11:00 bis 16:00 Uhr im Schatten aufhalten. In dieser Zeit ist die Intensität der Sonne am intensivsten. Sonnenbrille und Sonnenhut bieten zusätzlichen Schutz. UV-Lippenpflege hält empfindliche Lippen geschmeidig uns schützt sie vor Sonnenbrand.  Der Basen-Deo Roller UrDeo neutralisiert das saure Milieu des Schweißes und ist dein Begleiter an heißen Tagen.

4. Was tun bei Sonnenbrand?

Produktinfo Aloe Vera Gel

Schnell raus aus der Sonne und viel Wasser trinken, um Stoffwechselprodukte aus deinem Körper zu spülen. Auf die geröteten Hautstellen kannst du z.B. LIFE LIGHT® Basic Aloe Vera Gel auftragen. Es vitalisiert, kühlt und pflegt die gereizte Haut. Ein kühles Basen-Mineral-Bad wirkt wohltuend auf den ganzen Körper.

5. Summer-Food

Sonnenstrahlen fördern die Bildung von freien Radikalen in der Haut, die im Körper oxidativen Stress auslösen. Antioxidative Vitalstoffe - besonders Vitamin E, Vitamin C und sekundäre Pflanzenstoffe - schützen davor. Höre speziell an heißen Sommertagen auf deinen Körper und seine Bedürfnisse. Iss nur, wenn dein Körper dir ein Hungersignal sendet. Bereite dir zum Beispiel eine kalte Gemüseplatte zu und träufle etwas LIFE LIGHT® BASIC Omega-3-liquid darüber. Hochwertige Omega 3-Fettsäuren tun der Haut im Sommer besonders gut. Viel zu trinken ist außerdem ein Muss - gut für den Glow und gut für deine Gesundheit!


Quelle und weiterführende Literatur:
https://forumviasanitas.org/
https://www.heilkraftderalpen.org/

Budai MM, et al (2013). Aloe vera downregulates LPS-induced inflammatory cytokine production and expression of NLRP3 inflammasome in human macrophages. Mol Immunol. 56(4):471-9.
Gröber Uwe: Orthomolekulare Medizin, Ein Leitfaden für Apotheker und Ärzte, 3. Auflage (2008), Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, ISBN: 978-3-8047-1927-92
Gröber Uwe: Vitamin D, Ein altes Vitamin im neuen Licht. Medizinische Monatszeitschrift für Pharmazeuten (2010); 33(10): 376-83.
Jörg Spitz, Superhormon Vitamin D, Gräfe und Unzer Verlag, 5. Auflage 2015, ISBN: 978-3- 8338-2272-8.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kombinierbare Artikel
Kollagen Booster (10 x 25 ml Trinkampullen) Kollagen Booster (10x25ml)
Inhalt 250 ml (99,20 € * / 1000 ml)
24,80 € *
Basen Reinigungsmilch (100 ml) Basen Reinigungsmilch (100 ml)
Inhalt 100 ml (259,00 € * / 1000 ml)
25,90 € *
Basen Gesichtstonic LQ (100 ml) Basen Gesichtstonic (100 ml)
Inhalt 100 ml (239,00 € * / 1000 ml)
23,90 € *
Basen Mineral Mischung (200g) Basen-Mineral-Mischung
Inhalt 200 g (107,50 € * / 1000 g)
ab 21,50 € *
Vitamin C mit Bioflavonoiden (60 Kapseln) Vitamin C + Bioflavonoiden
Inhalt 38 g (655,26 € * / 1000 g)
ab 24,90 € *
Omega-3 liquid-vegan (50 ml) Omega-3-liquid vegan (50 ml)
Inhalt 50 ml (776,00 € * / 1000 ml)
38,80 € *